Anrufungen

Das Rufen der Spirits

Termin: Sonntag, 19. April 2020, 14–19 h

Kursleiterin: Johanna Regnath

Kosten: 50 Euro

Das Anrufen der Geister ist ein universeller Bestandteil der Ritualarbeit. Das gilt für die großen Religionsgemeinschaften genauso wie für die schamanische Arbeit. Es haben sich dazu unterschiedliche Traditionen entwickelt. Immer geht es darum, in einem rituellen Akt um Hilfe zu bitten und dafür mit etwas in Kontakt zu treten, das größer ist als wir selbst – der Gott der monotheistischen Glaubensgemeinschaften, Götter anderer Religionen, das universelle Energiegeflecht, Kräfte der Natur und der Anderswelt. An diesem Sonntag findet eine Einführung in eine Form statt, die sich am Medizinrad orientiert und uns mit den Himmelsrichtungen und den Jahreszeiten als Spiegel unserer Seele verbindet. 

Nach einer Einführung zum Medizinrad werden wir uns in einer meditativen Übung auf die Himmelsrichtungen einstimmen und uns dann mit den verschiedenen Bedeutungsebenen vertraut machen, die das Medizinrad bietet. Mit praktischen Übungen.


Geeignet für Anfängerinnen und fortgeschrittene Frauen. Kleingruppe


Ort: Heilpraxis Herbst, Müllheim